ROUTE “DIE WEINSTRASSE VON TRIENT NACH BOZEN”

Itinerario "Strada del Vino: da Trento a Bolzano"

Gesamtlänge: 250 km

Die Route führt über die Weinstraße ins Etschtal. Man fährt auf kurvigen Straßen durch herrliche Weinplantagen und reizvoller Dörfer. Auf dem Kastanienweg im Eisacktal kann man Kultur und gastronomische Highlights hervorragend verbinden, und das nicht nur in der Törggele – Zeit..

  • Ausgangsort Trient/Trento. In die Staatstraße 12 vom Brenner einfahren.
  • In Lavis wenden auf der Staatstraße 612 Richtung Cembratal fahren.
  • Abbiegen nach Faedo bis San Michele all’Adige.
  • Entlang der Staatstraße 43 nach Mezzolombardo den Wegweisern folgend zur Autobahn fahren.
  • Die Staatstraße 43 verlassen und wenden Richtung Schloss Thun.
  • Zurück zur Staatstraße 43 nach Mezzocorona.
  • In Mezzocorona die Staatstraße 43 wieder aufnehmen und in die Staatstraße 12 nach Bozen einfahren.
  • In Salurn/Salorno in die Weinstraße einfahren.
  • Entlang der Weinstraße durch die Ortschaften Kurtinig/Cortina, Margreid/Magrè, Kurtatsch/Cortaccia, Tramin/Termeno und Kaltern/Caldaro fahren.
  • In Kaltern weiter über den Mendelpass.
  • Ins hohe Nonstal hinunter nach Fondo fahren.
  • An Castelfondo, Proves, Lauregno vorbei fahren.
  • Entlang der neuen Verbindungsstraße vom Nonsberg ins Ultental nach St. Pankraz fahren.
  • Durch Lana, Marling, Brauerei Forst, Algund bis Meran fahren.
  • In Meran durch Riffian-St Martin bis St. Leonhard-Moos in Passeier fahren.
  • Über den Jaufenpass durch Sterzing, Freienfeld, Mauls, Franzensfeste bis Brixen fahren.
  • Von Brixen nach Klausen und Felthurns fahren.
  • Zurück nach Klausen und wenden nach Waidbruck.
  • In Waidbruck weiter durch Barbian, Ritten und Klobenstein fahren.
  • Von Klobenstein runter nach Bozen fahren.
Tel
Map